Hochsensible: zerbrechlich und stark zugleich…



Die sehr hohe Empfindsamkeit, die tiefen und intensiven Emotionen, die sehr hohe Sensibilität, die von Natur aus ausgestattete und ein Leben lang nicht veränderbare „dünne Haut“ sowie die Außenwirkung als zerbrechliche Person der Hochsensiblen… werden von nicht-sensiblen und durchschnittlich-sensiblen Außenstehenden oftmals fälschlicherweise mit Schwäche und emotionale Unreife verwechselt. Dabei stellt die Mehrheit der Hochsensiblen eine sehr starke Persönlichkeit mit emotionale Reife dar.